News im Detail

07.07.2013 Sonntag  Mit dem Rettungsboot rund um Jamaica

Motorrettungsboot auf Kontrollfahrt um die Festivalinsel | Bild: Tobias Nienke

Blick auf die Hauptbühne | Bild: Tobias Nienke

Auch für unserre Helfer liegt Jamaica einmal im Jahr mitten im Fühlinger See. Dann ist \"Summer-Jam-Zeit\"! Seit 28 Jahren findet Europas grösstes und bedeutendstes Raeggae-Festival statt, seit 1996 in Köln. Auch die Liegewiesen im Naherholungsgebiet verwandeln sich dann in einen riesigen Campingplatz.

In erprobter Art und Weise sorgt hier die DLRG Köln für die Sicherheit von über 30.000 Besuchern am, im und auf dem Wasser.

Auch der Landrettungsdienst weis die schnelle Hilfe der Waserretter bei Sanitätseinsätzen zu schätzen, denn oftmals kommt man mit dem Rettungsboot viel schneller auf den "Campingplatz".
Rund 28 Einsatzkräfte waren in je zwei Schichten von Donnerstag bis Montag rund um die Uhr im Einsatz.
Nur durch das beherzte Eingreifen der Besatzung eines der eingesetzten Motorrettungsboote konnte ein beinahe Ertrinkender gerettet werden!

Kategorie(n)
Einsatzdienste

Von: Peter A. Fischer / Foto: Tobias Nienke

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Peter A. Fischer / Foto: Tobias Nienke:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden